Baldrian (Valeriana officinalis)

Wuchs: Baldrian ist mehrjährig hat große Blätter und einen verholzten Wuchs.

Standort: Baldrian gedeiht fast überall gut.

Ernte: Im Herbst einen Teil der Wurzel ernten und trocknen.

Verwendung: Baldrian ist ein Heilkraut und wird hauptsächlich zur Beruhigung verwendet.

Glücklich der Mensch, der es versteht und sich bemüht, das Notwendige, Nützliche und Heilsame mehr und mehr sich anzueignen.
– Sebastian Kneipp